0 Produkte - 0.00 € inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
shopping_cart
Warenkorb anzeigen
  • Integration AVM Fritz Powerline 546E

    Die Integration der AVM Powerline 546E erlaubt das Hinzufügen des Aktors in das everHome Portal. Dort lässt sich der Aktor sowohl manuell wie auch automatisiert schalten (EIN/AUS). Die Leistungsmessung des Aktors erlaubt die Darstellung der Verbrauchswerte im everHome Portal und der everHome App.

  • Bose SoundTouch über everHome steuern

    Das leistungsstarke System Bose SoundTouch für kabellosen Musikgenuss wird direkt an das Heimnetzwerk über WLAN angeschlossen. Über everHome soll es nun auch automatisiert gesteuert werden können.

  • Option 'Status invertieren' für HomeMatic Funk-Fenster/Türkontakte

    In den Einstellungen des Sensors HomeMatic Funk-Fenster-/Türkontakt wird es möglich, die Option 'Status invertieren' auszuwählen. Dies ist für Anwendungsfälle des Sensors gedacht, in denen die Status OFFEN und GESCHLOSSEN vertauscht benötigt werden.

  • Eingabemöglichkeit von Uhrzeiten in der Zeitplanung über Eingabefeld

    Bisher konnte die Uhrzeit für das Einschalten eines Gerätes durch Setzen des Cursors in der Zeitplanung vorgenommen werden. Diese Funktion wird durch die Möglichkeit ergänzt, die Uhrzeit über ein Eingabefeld vorzunehmen.

  • Anzeige des Logbuchs in der everHome App auf alle gespeicherten Meldungen erweitern

    Heute kann man in den persönlichen Einstellungen des Kundenkontos angeben, für wieviele Tage die Meldungen im Logbuch gespeichert werden sollen. In der everHome App werden heute aber nur die letzten 10 Meldungen angezeigt. Die Anzeige des Logbuchs in der everHome App für Android und iOS wird auf alle Meldungen im Logbuch erweitert.

  • Verzögertes Ausschalten von Gruppen, verzögertes Inszenieren von Szenen, Einschalten von Gruppen für eine bestimmte Zeitdauer in der everHome App für iOS

    Das Ausschalten eines Gerätes oder einer Gruppe im everHome Portal kann auch erst nach einer Verzögerung durchgeführt werden. Weiter kannst Du Geräte oder Gruppen mit der Aktion EIN schalten und automatisch nach einer angegebenen Zeitdauer ausschalten lassen. Auch die Inszenierung von Szenen kann auf Wunsch verzögert werden. Diese Funktion wird jetzt auch in der everHome App für iOS bereitgestellt.

  • Manuelles Fahren von Jalousien und Markisen für eine angegebene Zeitdauer in Sekunden in der everHome App für iOS

    Heute können Jalousien und Markisen manuell HOCH/RUNTER bzw. RAUS/REIN gefahren werden. Diese manuelle Funktion wird erweitert um die Möglichkeit, die Anzahl der Sekunden anzugeben, die das Gerät mit dieser Aktion gefahren wird. So ist es dann möglich, eine Jalousie 10 Sekunden lang RUNTER zu fahren. Diese Funktion wird auch für Gruppen von Jalousien/Markisen implementiert.

  • Für weitere Standorte im everHome Portal Wetterinformationen bekommen

    Heute schon können die Wetterdaten für das smarte Heim im everHome Portal im Dashboard angezeigt werden. Nun sollen auch weitere Standorte hinterlegt werden können, um hierzu Wetterdaten im Portal zu erhalten.

  • Filterfunktion für Logbuch

    Die Filterfunktion im Logbuch wird es ermöglichen, nach verschiedenen Meldungsarten zu filtern.

  • Grundrisse des Hauses als Karten erstellen und im everHome Portal hochladen

    Heute schon lassen sich die Grundrisse des Hauses (je Etage) im everHome Portal in Form einer Karte erstellen. Auf dieser Karte werden dann die Geräte (Sensoren und Aktoren) platziert, damit diese in der Karte auf dem SmartPhone oder Tablet geschaltet werden können. Wir wollen nun auch die Möglichkeit schaffen, eigene Grundriss-Zeichnungen im everHome Portal hochzuladen. Auf dieser Karte lassen sich dann ebenfalls die Geräte platzieren. Die Erstellung eines Grundrisses einer Etage kann jeder zum Beispiel unter http://roomsketcher.de mit dem Free Account durchführen.

  • Zufallsschaltung einer Aktion eines Gerätes

    Wird für ein Gerät eine Zeitplanung hinterlegt, so schaltet die CloudBox dieses Gerät mit der gewünschten Aktion (zum Beispiel EIN) zur für diesen Wochentag angegebenen Uhrzeit ein. Es wird für eine Markierung in der Zeitplanung eines Gerätes ein Optionsmenü hinterlegt, das es erlaubt, diese Aktion zufallsgesteuert einige Minuten vor oder nach der angegebenen Uhrzeit durchzuführen. Ist eine solche Option hinterlegt, so wird die Markierung entsprechend anders dargestellt.

  • everHome unterstützt weitere HomeMatic Aktoren und Sensoren (17)

    HomeMatic HM-Sec-MDIR-2 Bewegungsmelder
    HomeMatic HM-Sec-RHS Funk-Fenster-Drehgriffkontakt
    HomeMatic HM-Sen-MDIR-WM55 Funk-Bewegungsmelder mit Taster für 55er-Rahmen
    HomeMatic HM-PB-6-WM55 Funk-Wandsender 6-fach
    HomeMatic HM-PBI-4-FM Funk-Tasterschnittstelle 4fach, Unterputzmontage
    HomeMatic HM-LC-Dim1TPBU-FM Funk-Dimmaktor 1fach für Markenschalter, Phasenabschnitt Unterputzmontage
    HomeMatic HM-LC-Dim1L-Pl-3 Funk-Dimmaktor Zwischenstecker, Phasenanschnitt
    HomeMatic HM-SwI-3-FM 3fach-Funk-Schalterschnittstelle, Unterputzmontage
    HomeMatic HM-Sen-MDIR-O-2 Funk-IR-Bewegungsmelder außen
    HomeMatic HM-Sen-RD-O Funk-Regensensor

  • everHome unterstützt ELV FS20 Aktoren und Sensoren (1)

    Folgende Aktoren und Sensoren werden in everHome integriert

    ELV FS20 RSU-2 Funk-Rollladenaktor für Markenschalter, 1fach Unterputzmontage
    ELV FS20 ST Funk-Schaltsteckdose

  • Eigene Icons für Geräte, Gruppen und Szenen im everHome Portal hochladen

    Schon heute stehen viele Icons zur Visualisierung von Geräten, Gruppen und Szenen im everHome Portal zur Auswahl zur Verfügung. Nun wird auch die Möglichkeit geschaffen, Icons für das eigene Kundenkonto im everHome Portal hochzuladen.

  • everHome Desktop App für Windows PC und Mac OS

    Die everHome Desktop App für den Windows PC und Mac OS ist eine Anwendung, die auf dem Windows-Desktop PC bzw. Mac OS als Tray Icon installiert wird. Ihr PC wird als Gerät im everHome Portal hinzugefügt. Sie verbinden die everHome Desktop App mit Ihrem everHome Kundenkonto. Es kann über die everHome App unter iOS oder Android gesteuert werden.

  • everHome IRBox 3101 Media

    Die everHome IRBox 3101 Media schaltet Ihre über InfraRot fernbedienbaren Geräte (TV, AVR, ...) über das InfraRot Signal. Die Bedienung erfolgt über die everHome App. Die Konfiguration der Funktionen erfolgt bequem über das everHome Portal. Die everHome IRBox 3101 Media kommuniziert mit der everHome CloudBox über WLAN.

  • everHome Zwei-Faktor-Authentifizierung am everHome Portal

    Aktivieren Sie auf Wunsch für Ihr Kundenkonto die Zwei-Faktor-Authentifizierung und melden Sie sich mit Ihrem SmartPhone am everHome Portal an. Um Ihr everHome Portal besonders gut gegen fremde Zugriffe abzusichern, stellen wir Ihnen die Zwei-Faktor-Authentifizierung als Anmelde-Möglichkeit zur Verfügung. Nach Umstellung Ihres Kundenkontos auf dieses Anmelde-Verfahren können Sie nur noch auf das everHome Portal zugreifen, wenn Sie die Anmeldung an Ihrem zuvor durch Sie zugeordneten SmartPhone (Android oder iOS) bestätigen. So sichern Sie diesen Zugang besonders gut ab. Der erste Faktor für den Zugang zum everHome Portal: Ihr Passwort. Der zweite Faktor: Ihr SmartPhone.