19.11.2015 10:32

    Hallo zusammen,

    habe vorgestern 3 Heizkörperthermostate von Homematic verbaut (Bad, Wohnzimmer, Schlafzimmer).
    Wohnzimmer müsste ich mehrfach anlernen bis die Speicherung im Portal möglich war.
    Die anderen zwei gingen ohne Probleme durch.

    Habe daraufhin alle Heizperioden etc. eingestellt.
    Die Thermostate haben auch soweit immer Werte gesendet und haben auf Portalangaben reagiert.
    (Modus 1, Fehler 0)

    Gestern abend sollte das Wohnzimmer aufgeheizt werden, aber da ging nichts...
    Beispiel:
    Die Soll-Temperatur (16°) von Raum Wohnzimmer wurde an Heizung Wohnzimmer übertragen nicht erreichbar
    Heizung Wohnzimmer hat eine neue Temperatur gemeldet (24.4°) [Soll-Temperatur 29.0°, Batteriespannung 3.2V, Ventilstellung 0%, Modus 1, Fehler 0] (Signalstärke: -85 dBm)

    Habe daraufhin den Thermostat im Wohnzimmer neu angelernt.
    Daraufhin keine Besserung, hatte nur den Unterschied, dass jetzt alle 3 Thermostate weiterhin die Werte senden, jedoch mit dem Modus 1, Fehler 4:
    Heizung Wohnzimmer hat eine neue Temperatur gemeldet (23.2°) [Soll-Temperatur 16.0°, Batteriespannung 3.2V, Ventilstellung 0%, Modus 1, Fehler 4] (Signalstärke: -82 dBm)

    Anschließend habe ich die Position der Cloudbox geändert. Seit dem nimmt der Thermostat auch im Wohnzimmer die Werte entgegen bzw. bestätigt diese. Interessanterweise befindet sich die Cloudbox ebenfalls im Wohnzimmer. Bis zur Änderung der Position wurden somit die Thermostate in den anderen zwei Räumen geschaltet, nur der im selben Raum nicht.

    Jetzt funktionieren zwar alle Thermostate, jeder mit der Temp. Meldung im Modus 1, Fehler 4.
    Was hat das zu bedeuten?? Wieso bekomme ich die Fehlermeldung, wenn nun alles funktioniert??
    Interessanterweise blinkt das Empfangssymbol auf den Thermostaten auch.
    Wenn ich die Tastensperre entferne leuchtet es durchgängig, nach einer gewissen Zeit fängt es wieder an zu blinken.

    Wie kann ich dieses Verhalten deuten und was soll ich tun?

    Gruß
    Mathias
    Mathias
    Mitglied
    Beiträge: 216
    Registriert: 02.10.2014
    Wohnort: Pforzheim

      19.11.2015 16:23

      Hallo Mathias,

      der Fehler 4 bedeutet laut Bedienungsanleitung des HomeMatic Heizkörperthermostaten: Anmelde Konflikt.
      Der HomeMatic Heizkörperthermostat ist auf seine Werkseinstellungen zurückzusetzen und neu mit der CloudBox anzulernen.

      Grüße Max
      Max
      everHome

        19.11.2015 16:32

        Hallo Max,

        Das Handbuch ist mir bekannt und auch das, was dort empfohlen wird.
        Ich wollte nur wissen bzw. verstehen welche Rolle die Cloudbox dabei spielt und wie diese mit den Thermostaten kommuniziert und diese beeinflusst.

        Ich weiß zwar, was die Fehlermeldung bedeutet, kann mir aber nicht erklären, warum dann bei mir (mit den Fehlermeldungen) nun alles funktioniert.

        Gruß
        Mathias
        Mathias
        Mitglied
        Beiträge: 216
        Registriert: 02.10.2014
        Wohnort: Pforzheim

          23.11.2015 08:44

          Hallo,

          kurze Rückmeldung:

          Bei mir funktionieren die Thermostate sowohl mit Fehlermodus 4 als auch 0 (=keine Fehler).
          Im Verhalten konnte ich keine Unterschiede feststellen.

          Gruß
          Mathias
          Mathias
          Mitglied
          Beiträge: 216
          Registriert: 02.10.2014
          Wohnort: Pforzheim

            12.12.2018 16:48

            Hallo zusammen,

            bei mir funktioniert ebenfalls alles trotz Fehler 4.
            Nach einem Zurücksetzen der Thermostate, laufen sie einige Zeit mit Fehler 0 und melden dann irgendwann wieder Fehler 4. Das kann ich bis zum Abwinken wiederholen. Ich bekomme die Regler nicht länger als ein bis zwei Stunden fehlerlos zum laufen.

            Bin ratlos?

            Viele Grüße

            Thomas

            Cloudbox 3.0 Premium / Firmware V4.5.5 / iPhone 6s / iOS 12.1.1
            Tropi
            Mitglied
            Beiträge: 3
            Registriert: 28.02.2018
            Wohnort: Dormagen

            Sie müssen eingeloggt sein, um etwas schreiben zu können.