02.07.2015 23:02

    Hallo everhome,
    aktuell kann man ja (einmal gefundene) Sonos Geräte nur mit "Play" und "Pause" steuern.
    Ich warte ja derzeit auf Eure (unmittelbar bevorstehende :-) Implementierung eines (Licht-)Weckers, wo ich nach dem vorangegangenen Licht-Aufdimmen eine Playlist oder einen Internetradiosender über die Sonos-Lautsprecher starten lassen will.

    Nur mit "Play" und "Pause" kann man aber leider nicht sicherstellen, mit welcher Lautstärke oder auch mit welcher Musik/Quelle die Lautsprecher spielen sollen. Denn wenn man die Lautsprecher über Funkschaltsteckdosen über Nacht vom Strom getrennt hat (da sie leider sinnlos hohe Standby Stromverbräuche haben) kommen sie mit leerem „Last-Played“-Speicher wieder hoch. Oder auch, wenn ich am Abend vorher als Letztes über den Line-Eingang der Play:5 etwas vom CD-Player gehört habe, reicht es logischerweise nicht, das Stereo-Boxen-Pärchen nur auf „Play“ zu schalten.

    Ich wünschte mir, dass man (natürlich das alles auch über Szenen/Wecker ansteuerbar und sowohl für Einzel-Lautsprecher als auch für zu einem Stereopaar oder auch für Gruppen zusammendefinierte Lautsprecher):
    •die Lautstärke regeln kann
    •bestimmte Sonos-Favoriten starten kann (z.B. als Favoriten markierte TuneIn-Radiostationen)
    •bestimmte Sonos-Playlists starten kann (z.B. zu einer Playlist zusammendefinierte Musikstücke einer DLNA-Musikbibliothek im heimischen LAN)

    Ich habe mal etwas gegoogelt: Sonos scheint leider nicht sehr offen für die Offenlegung einer API zu sein (siehe https://frage.sonos.com/sonos-de/topics/warum_gibt_es_keine_api_zur_ansteuerung_von_sonos_komponenten).
    In diesem Thread schreibt ein Nutzer aber (derzeit die letzte Eintragung):
    --------------------------------------------
    Hier gibt es was in node.js: https://github.com/jishi/node-sonos-http-api
    Ist natürlich nichts offizielles. Aber es funktioniert ganz OK. Ich hab das auf einem Raspberry laufen und steuere es über die Homematic-Zentrale an. Ist ausreichend, um z.B. per Wandschalter im Bad einen bestimmten Radiosender einzuschalten, ohne umständlich erst das Tablet zu suchen.
    ---------------------------------------------

    Nun bin ich nicht der Freund davon – wenn ich doch so eine schöne EverHome CloudBox habe – über diese, einen Raspberry anzusteuern!? ;-)
    Könnt Ihr das vielleicht direkt integrieren?!

    VG Peter
    Peter
    Mitglied
    Beiträge: 20
    Registriert: 23.03.2015
    Wohnort: Radebeul

      13.07.2015 22:48

      Hallo everHome,

      ich hab die Tage etwas gefunden: schaut Euch mal die (Android) App "Macronos" an. Dort kann man das alles einstellen und steuern (allerdings nur vom Handy aus). Die Weckerfunktion habe ich dann zusammen mit Tasker auch hinbekommen.
      Nachteil ist aber, dass mein Handy dazu zu Hause und auch an sein muss.
      Mit der EverHome CloudBox sollte das ganze ja besser funktionieren (können). :-)

      VG Peter
      Peter
      Mitglied
      Beiträge: 20
      Registriert: 23.03.2015
      Wohnort: Radebeul

        02.10.2015 23:03

        Hallo everHome,

        ist die Funktion für eine Implementierung interessant?

        VG Peter
        Peter
        Mitglied
        Beiträge: 20
        Registriert: 23.03.2015
        Wohnort: Radebeul

          03.10.2015 07:54

          Hallo Peter,

          wir werden die Sonos-Funktionen auf jeden Fall erweitern, aktuell gibt es aber nicht sehr viel Nachfrage danach.

          MfG
          Sebastian
          Sebastian
          everHome

            10.10.2015 10:33

            Hallo everHome,

            ich nutze auch Sonos Lautsprecher und bin an der Funktion auch interessiert.

            mfg

            Wolfgang

            Wolfgang
            Wolfgang
            Mitglied
            Beiträge: 7
            Registriert: 30.07.2015
            Wohnort: Winsen/Luhe

              20.10.2015 15:27

              Hallo zusammen,

              ich habe ebenfalls starkes Interesse die Sonos Lautsprecher detaillierter steuern zu können.
              Viele Grüße

              Simon
              Simon
              Mitglied
              Beiträge: 6
              Registriert: 03.08.2015
              Wohnort: Berlin

                25.11.2015 23:40

                Hallo everHome,

                meine anfängliche Euphorie ist inzwischen komplett verflogen. :-(

                Ich hatte abgeschätzt, die paar zusätzlichen API-Befehle sind für Euch an einem halben Vormittag programmiert und einem Nachmittag ausgiebigst getestet!?


                VG Peter
                Peter
                Mitglied
                Beiträge: 20
                Registriert: 23.03.2015
                Wohnort: Radebeul

                  22.01.2016 19:25

                  Hallo an alle SONOS Betreiber,
                  hat jemand Erfahrung mit einer Gruppensteuerung mit SONOS Lautsprechern?
                  Ich habe in einer Gruppe 2 Sonos Player, jedoch läßt sich die Gruppe nicht ansteuern. Das ansteuern der einzelnen Player macht kein Problem.

                  Gruß
                  Hajo

                  Gruß HaJo
                  Hajo
                  Mitglied
                  Beiträge: 9
                  Registriert: 31.12.2015
                  Wohnort: Papenburg

                    27.01.2016 10:13

                    Hallo HaJo, bei mir musste ich eine einzelne Sonosbox die von everhome gefunden wurde wieder löschen. Everhome findet alle Einzelboxen, bei Sonos ist aber (wenn du eine Gruppe hast) eine Box die Masterbox. Wenn du die ansteuerst müssten dann beide zusammen funktionieren.

                    VG Thorsten
                    Der_Elvis
                    Mitglied
                    Beiträge: 7
                    Registriert: 19.11.2015
                    Wohnort: Wolfsburg

                      27.01.2016 10:55

                      Hallo Thorsten,
                      ich habe alle 5 Zoneplayer als Einzelboxen bei Everhome angelegt. Ich möchte aber nur die Gruppenbildung bei Everhome und nicht bei Sonos, da ich 2 Boxen automatisch über Zeit-. bzw. Sonnenstand ansteuern will.Die auotomaische Ansteuerung von Einzelboxen ist bei einer Einzelbox bei Everhome nicht möglich. Alles was bei meinen Rollmotoren einwandfrei funktioniert, geht mit SONOS nicht. Dasmanuelle ein- und ausschalten kann ich auch über die SONOS App machen

                      Gruß

                      Gruß HaJo
                      Hajo
                      Mitglied
                      Beiträge: 9
                      Registriert: 31.12.2015
                      Wohnort: Papenburg

                        14.06.2016 22:01

                        Hallo an das everhome Team,

                        Wäre es möglich, bei den Sonos Boxen die Funktion "verzögert ausschalten" zu hinterlegen?

                        Das wäre eine gute Snooze-Funktion zum Einschlafen.

                        Viele Grüße
                        Mike

                        Cloudbox 3.0 Premium / Firmware V4.4.4
                        Mike Springob
                        Mitglied
                        Beiträge: 223
                        Registriert: 18.01.2015
                        Wohnort: Bochum

                          17.09.2016 17:10

                          Hallo Sebastian,

                          vor einem Jahr schiebst Du, dass ihr die Funktionen für SONOS auf jeden Fall erweitern werdet und die Lautstärkeregelung ist ja dann auch im Mai dazu gekommen. Inzwischen kann man diese ja auch in Szenen (zum Wecken am Morgen) nutzen.

                          Habt ihr mitbekommen, dass ab dem kommenden Frühjahr eine offizielle Software-Schnittstelle von Sonos zur Verfügung stehen soll? https://www.heise.de/newsticker/meldung/Musikverteilsystem-Sonos-Unterstuetzung-fuer-Amazon-Echo-und-offene-API-ab-Fruehjahr-2017-3321766.html

                          Selbst die Telekom hat inzwischen eine umfangreiche Sonos-Steuerung in ihr Magenta SmartHome System integriert, die sicherlich schon (vorab) auf eben jener API basiert.
                          http://de.engadget.com/2016/09/05/telekom-magenta-smarthome-integriert-sonos-lautsprecher/

                          Plant ihr inzwischen auch eine umfangreichere Sonos-Steuerung?

                          VG Peter
                          Peter
                          Mitglied
                          Beiträge: 20
                          Registriert: 23.03.2015
                          Wohnort: Radebeul

                            08.10.2016 00:08

                            Gibt es hier Neues? Bin auch interessiert.
                            Kumaro
                            Mitglied
                            Beiträge: 44
                            Registriert: 18.04.2015
                            Wohnort: Ratzeburg

                              19.10.2016 20:53

                              gibt es was neues?
                              Gruß
                              Andreas
                              Andreas
                              Mitglied
                              Beiträge: 8
                              Registriert: 19.09.2016
                              Wohnort: Pforzheim

                                01.01.2019 20:59

                                Noch immer nichts neues?
                                Thomas
                                Mitglied
                                Beiträge: 4
                                Registriert: 23.10.2018
                                Wohnort: Hofheim

                                Sie müssen eingeloggt sein, um etwas schreiben zu können.