10.11.2016 10:22

    Moin zusammen,

    ich bin neu hier und beschäftige mich nun mit dem Thema Smarthome.

    Folgende Bauteile sind derzeit verbaut:

    Max! Heizthermostate, diese funktionieren einwandfrei mit der Cloudbox 3.0
    Somfy Oximo RTS Rolladenmotoren im OG, diese funktionieren einwandfrei und lassen sich steuern

    Im Erdgeschoss haben wir vor 3 Jahren bereits die ersten elektrischen Rolladen verbaut bekommen und diese funktionieren ebenfalls gut allerdings nicht mit der Cloudbox.

    Nach einer Recherche fand ich heraus das der Handsender ein 3T HSE5 ist und daher dachte ich das die Motoren auch von 3T sind, leider ist dies nicht der Fall. Leider habe ich nach einem Hausbrand keinerlei Unterlagen mehr dazu. Diese sind bei der Räumung leider untergegangen.

    Nun habe ich den Rolladenkasten geöffnet und nach gesehen was es für ein Motor ist (sorry das ist alles noch neu für mich)

    Da die Rolladen von einem polnischen Handwerker montiert wurden, ist dies:

    Protos 40/10 R Nowy Motor
    10Nm
    50Hz
    Durchmesser 35
    121W

    Da dieser Motor ja mit dem 3T HSE5 funktioniert, denke ich das dieser doch auch mit der Cloudbox funktionieren sollte, da die Sendefrequenz der Kommandos gleich sein sollte.

    Einen möglichen zwischen gebauten Empfänger kann ich leider nicht erkennen, ich vermute nur das einer da sein könnte, da aus dem Motor ein schwarzes Kabel kommt, aus der Wand aber ein weisses Kabel kommt.

    Kann mir jemand helfen?

    Vielen Dank für eure Hilfe...

    Mit freundlichen Grüßen
    Markus Schmitz
    Markus Schmitz
    Mitglied
    Beiträge: 14
    Registriert: 03.11.2016
    Wohnort: Krefeld

      11.11.2016 11:21

      Nach langem Probieren und Fummeln klappt nun alles.. Thema erledigt... :)
      Markus Schmitz
      Mitglied
      Beiträge: 14
      Registriert: 03.11.2016
      Wohnort: Krefeld

      Sie müssen eingeloggt sein, um etwas schreiben zu können.